Sedimentum schützt Ihre Privatsphäre oder die Privatsphäre Ihrer Liebsten

Um die Privatsphäre zu gewährleisten, hat Sedimentum ein ausgeklügeltes Anonymisierungsverfahren entwickelt, welches eine komplett anonyme Datenbearbeitung ermöglicht.

Jeder Mensch hat ein Grundrecht auf Datenschutz und Selbstbestimmung

Deshalb setzten wir alles daran, um die Privatsphäre der Anwender bestmöglichst zu schützen. Wir schützen schutzbedürftige Personen nicht nur physisch sondern auch im Bezug auf Ihre Privatsphäre. Deshalb entwickeln wir all unsere Produkte strikt nach dem Prinzip Privacy by Design. Der Datenschutz und die Wahrung der Privatsphäre wird bereits bei der Konzipierung und Entwicklung unserer Software und Hardware berücksichtigt.

Datenhaltung Schweiz

Alle Daten werden in Rechenzentren von Schweizer Anbietern verarbeitet und gehalten.

Anonymität

Sedimentums Anonymisierungsverfahren ermöglicht eine komplette anonyme Datenbearbeitung.

Datenschutzkonform

Wir schützen Daten ganzheitlich, so dass unsere Kunden nach der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGV) konform sind.

Wahrung und Schutz der Privatsphäre – für diesen Grundsatz steht Sedimentum ein

Gesundheitsdaten sind besonders schützenswert. Deshalb hat Sedimentum ein innovatives und neuartiges Anonymisierungsverfahren entwickelt. Durch das neuartige Anonymisierungsverfahren werden Patienten- und Bewohnerdaten vollständig anonymisiert verarbeitet. Auf diese Weise wird die Privatsphäre bestmöglichst gewährleistet. Wahrung und Schutz der Privatsphäre – für diesen Grundsatz steht Sedimentum.

Kooperation mit HOPR

“HOPR hat diese innovative Open-Source-Technologie entwickelt, die von datenschutzaffinen Software Entwicklern, auf der ganzen Welt genutzt werden kann”, sagte Sandro Cilurzo, Gründer und CEO von Sedimentum. “Die Lösung von HOPR ist in unserem neuartigen Anonymisierungsverfahren integriert und stellt ein wichtiges Element zur Gewährleistung der Privatsphäre schutzbedürftiger Personen dar.”

Erfahren Sie mehr
de_CHGerman